Formel 1

In wenigen Tagen - Liuzzi will mit HRT reden

von Maria Pohlmann

Vitantonio Liuzzi ist nach dem Test in Barcelona bei HRT im Gespräch. "In den nächsten Tagen werden wir uns unterhalten mal sehen, was da herauskommt. Im Moment ist es noch offen. Ich führe aber auch noch andere Gespräche im F1-Umfeld, aber nicht über das Fahren, denn wir wissen, dass der einzige Platz bei Hispania frei ist. Ich würde mich freuen, wenn mir HRT diese Chance gibt."


Weitere Inhalte:
Formel 1 Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video