Formel 1

Noch mehr ECUs - McLaren liefert Elektronik für NASCAR

von Falko Schoklitsch

Motorsport-Magazin.com - McLaren ist mehr als nur das Rennteam, es gibt auch eine Automobil-Abteilung und McLaren Electronic Systems (MES) ist mit seinen standardisierten Engine Control Units (ECU) in allen Formel-1-Autos vertreten. Ab 2012 wird MES in der amerikanischen NASCAR-Serie mitmischen, denn auch dorthin wird es standardisierte, elektronische Motorkontrolleinheiten liefern. "Dass wir in den zwei wichtigsten Motorsport-Rennserien der Welt Lieferant für standardisiertes Equipment sind, ist ein unglaublicher Erfolg für uns", sagte MES Managing Direktor Peter van Manen zu dem Deal.


Formel 1 Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video