Formel 1

Mit voller Kraft voraus - Buemi hat zugelegt

von Frederik Hackbarth

Motorsport-Magazin.com - Ganz im Gegensatz zu den meisten seiner Formel-1-Kollegen setzt Sebastien Buemi gegen den Trend Gewicht zu verlieren. Der Schweizer gab an über den Winter sogar noch zugenommen zu haben - allerdings handele es sich um drei Kilogramm Muskelmasse. Der 1,75 m große 22-Jährige wiegt nun 66 Kilogramm. Mit Toro-Rosso-Ersatz Daniel Ricciardo sitzt Buemi ein starker Fahrer im Nacken. Der Schweizer hat daher seinen persönlichen Fitnesstrainer und seinen Chef-Mechaniker vor der neuen Saison ausgewechselt und will nach einem enttäuschenden Jahr 2010 nun wieder voll angreifen. "In Bahrain muss ich im Qualifying und Rennen vor Algersuari sein", zeigte Buemi sich gegenüber dem schweizer Blick absolut im Wissen um die Druck-Situation.


Formel 1 Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video