Die verschwundenen Teams seit 1990 - Formel 1 Bilderserie

Formel 1 Bilderserie - Die verschwundenen Teams seit 1990: Super Aguri (2006 - 2008) - Nach bangen Wochen, gescheiterten Verhandlungen mit der Magma Gruppe und einer neuen Hoffnung durch die Weigl Group, kam das bittere Ende kurz vor dem Türkei GP 2008: Super Aguri stieg mit sofortiger Wirkung aus der Formel 1 aus. Damit endete ein Kapitel, das mit der Saison 2006 begann. Etwas mehr als zwei Jahre und vier WM-Punkte später, kam es aufgrund von finanziellen Problemen zum Ende. Gegründet wurde Super Aguri vom ehemaligen Rennfahrer Aguri Suzuki unter der Mithilfe von Honda, um Takuma Sato eine Heimat zu bieten. Sato testet derzeit für Toro Rosso, um wieder in die F1 zurückzukehren, er wäre bei einem Ausstieg des Werksteams das letzte Stückchen Honda in der Formel 1.

>
>