China GP - Die Stimmen zum Rennen - Formel 1 Bilderserie

Formel 1 Bilderserie - Die Stimmen zum Rennen: Kevin Magnussen: Das Rennen fühlte sich wie eine Ewigkeit an, weil wir nichts tun konnten. Das Auto fühlt sich gut an, es fehlt ihm einfach an Grip. Diesen Schwachpunkt gilt es so schnell wie möglich zu beheben.

>
>