Formel V8 3.5

Ex-Champion startet neben Melker - Aleshin schließt sich Tech 1 Racing an

von Frederik Hackbarth

Motorsport-Magazin.com - Prominenter Zugewinn für Tech 1 Racing: Das Team konnte am Dienstag die Verpflichtung von Mikhail Aleshin bekanntgeben. Der Russe, der sich 2010 für Carlin den Meistertitel in der Formel Renault 3.5 sichern konnte, kehrte vergangene Saison mit dem neuen Rennstall RFR in die Serie zurück. Die letztendliche Platzierung im Gesamtstad war mit P13 jedoch enttäuschend. Während RFR durch Neueinsteiger AV Formula ersetzt wurde, gelang Aleshin nun der Sprung zu Top-Team Tech 1, von dem er sich frischen Wind erhofft. "Dass das französische Team eines der stärksten ist, ist kein Geheimnis", so der 25-Jährige, der als Ziel den Titel in der Fahrer- und Teamwertung ausgab. Sein neuer Teamkollege wird 2013 Ex-GP2-Pilot Nigel Melker.


Weitere Inhalte:
nach 18 von 18 Rennen
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter