DTM

Frentzen startet bei Monte Carlo Rallye

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Nachdem Audi-Champion Mattias Ekström bereits einige erfolgreiche Ausflüge in die WRC hinter sich hat, zieht Heinz-Harald Frentzen nun nach, indem er für Opel an der "Rallye Monte Carlo Fuel Cell and Hybrid" teilnimmt.

Auf dem Opel-Testgelände in Dudenhofen wurde Frentzen von den Ingenieuren des in Mainz-Kastel angesiedelten GM Brennstoffzellen-Forschungszentrums ins Fahrzeug eingewiesen. "Ich bin verblüfft, wie gering die Unterschiede in der Bedienung sind, verglichen mit einem konventionellen Auto", so der 37-Jährige. "Das spricht für die Seriennähe dieser Technologie."


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video