DRS

Dritter Triumph beim Heimspiel - Dobberkau: Sieg in Eisenach

Zum dritten Mal haben Olaf und Alexandra Dobberkau die traditionsreiche Wartburg-Rallye gewonnen.

Motorsport-Magazin.com - Bei ihrem Heimspiel ließen die Thüringer nichts anbrennen und holten sich mit großem Vorsprung den ersten Sieg in diesem Jahr. Elf von dreizehn Wertungsprüfungen konnte das Porsche-Team für sich entscheiden.

"Ich bin überglücklich. An diesem Wochenende hat einfach alles gepasst. Wir haben von Beginn an mächtig Gas gegeben. Besonders toll war der neue Zuschauerrundkurs. Die ganzen Fans und wir auf dem ersten Platz, das ist einfach unbeschreiblich! Vielen Dank an alle Sponsoren, Fans und Freunde. Auch sie haben ihren Anteil an unserem Erfolg. Die nächste Rallye kann kommen", so Olaf Dobberkau.

Das Prorallye Team widmet den Sieg und den Pokal dem im letzten Jahr tödlich verunglückten Thüringer Rallyefahrer Heiko Scholz. "Diesmal sind wir auch für ihn gefahren. Er war ein sehr guter Freund und er fehlt uns allen sehr", so Olaf Dobberkau.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video