DRS

53. Wartburg Rallye mit neuem Gesicht - Feinabstimmung in allen Bereichen

Wie sich die Verantwortlichen im Vorfeld der Rallye über neue Projekte und Veränderungen Gedanken machen.
von Uwe Köllner

Motorsport-Magazin.com - Die Spannung im Organisationsteam der Wartburg Rallye steigt mit jedem Tag. Im Vorfeld haben die Verantwortlichen ausgiebige Planspiele zu dieser Auflage vom 10. bis 12. August gemacht.

Dazu noch einmal der Leiter für Presse und Öffentlichkeitsarbeit Thomas Grimm auf der Homepage des Motorsportclub Eisenach: "Die zweite große Baustelle war die Optimierung der Strecken. Hierbei haben wir uns die Frage gestellt, was hat der Rundstreckensport unseren Rallyes voraus. Die haben permanente Rennstrecken und sie haben große Motodrome für viele Zuschauer. Darüber hinaus bieten sie auch immer ein Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Folgerichtig stellte sich für uns also die Frage, ob wir das auch umsetzen können. Mit diesem Gedanken haben wir eine Landpartie im alten Daimler unseres Chefs gemacht und sind dabei fündig geworden: Die ehemalige Raststätte Ramsborn erfüllt die Anforderungen, die wir gesucht haben. Zu unserer Überraschung hatten auch die Behörden nichts dagegen, dass wir das Gelände nutzen wollen. Wir dürfen die alte A4 von der Anschlussstelle ESA-West bis zum Kreisel komplett sperren. Das Gelände hat aufgrund der dortigen Hanglage einen Motodromen-Charakter, es ergibt sich eine spektakuläre Streckenführung, dazu findet man einen sicheren Festplatz vor und es wird über 1.000 sichere und trockene Parkplätze geben.

Das Ganze nennen wir dann COSMODROM und fertig ist das Highlight der diesjährigen Veranstaltung. Im COSMODROM wird nicht nur am Freitag der Shakedown stattfinden, sondern im Rahmen der Krauthausenprüfung wird dort auch am ganzen Samstag gefahren. Krönender Abschluss ist am Samstag der Rundkurs COSMODROM by Night.

COSMODROM heißt dieses Jahr, einmal anreisen und den ganzen Tag Rallye Action mit Thüringer Köstlichkeiten und Spaß für die ganze Familie haben. Dazu der Aufruf an alle neugierigen Rallyefans, sich vom ersten Rallye Motodrom in Deutschland überzeugen zu lassen."


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter