ADAC GT Masters

ADAC Motorsport: Kühne + Nagel offizieller Logistikpartner

Teilnehmer können vielfältige Logistikdienstleitungen von Kühne + Nagel nutzen. Ansprechpartner bei allen ADAC GT Masters-Veranstaltungen.

Motorsport-Magazin.com - Das Logistikunternehmen Kühne + Nagel wird ab der Saison 2019 offizieller Logistikpartner von ADAC Motorsport und Klassik. Kühne + Nagel wird bei den zahlreichen Veranstaltungen von ADAC Motorsport und Klassik logistische Unterstützung leisten, insbesondere auf der Veranstaltungsplattform ADAC GT Masters sowie bei Messen und Events. Von der neuen Partnerschaft profitieren auch die Teilnehmer beim ADAC GT Masters. Die Teams des ADAC GT Masters, der ADAC TCR Germany, der ADAC Formel 4 und der neuen ADAC GT4 Germany können auf das vielfältige Leistungsangebot von Kühne + Nagel zurückgreifen. Kühne + Nagel wird bei allen ADAC GT Masters-Veranstaltungen mit einem Ansprechpartner im Fahrerlager vertreten sein.

Joern Schneemann, Vice President Kühne + Nagel Expo & Events EMEA: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem ADAC. Wir haben unsere Expertise bei der logistischen Begleitung von sportlichen Großereignissen zuletzt in diesem Jahr in Russland unter Beweis gestellt. Die Partnerschaft mit dem ADAC eröffnet uns neue Möglichkeiten im Bereich Motorsport."

"Wir begrüßen Kühne + Nagel als neuen Partner von ADAC Motorsport und Klassik. Seitens der ADAC Zentrale in München veranstalten wir jährlich in Deutschland und im benachbarten europäischen Ausland eine Vielzahl von Rennveranstaltungen sowie Klassik-Events und organisieren zahlreiche Messeauftritt. Wir freuen uns, dass wir zukünftig dafür das know how eines weltweit führenden Logistikunternehmen nutzen können. Auch unsere Teilnehmer können angefangen von Logistikdienstleitungen im Fahrerlager bis zu komplexen weltweiten Transporten auf das vielfältige Leistungsspektrum von Kühne + Nagel zurückgreifen", sagt Thomas Voss, Leiter ADAC Motorsport und Klassik.


Weitere Inhalte:
nach 14 von 14 Rennen
Wir suchen Mitarbeiter