Ho-Pin Tung Portrait, Chronik, Statistik - A1GP-Fahrer

Der A1GP-Rennfahrer Ho-Pin Tung in der A1GP-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Fahrer-Portrait mit Lebenslauf, Karriereverlauf und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu Ho-Pin Tung mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. Ho-Pin Tung und A1GP bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

Motorsport-Magzain.com Plus
>
>
>

Ho-Pin Tung CN

A1GP Fahrer

Ho-Pin Tung
Geschlecht: männlich
Geburtstag:
Alter: 37 Jahre
Nationalität: China
Wohnort: Velp
Größe: 173 cm
Gewicht: 65 kg
Internet:

Ho-Pin Tung

Ho-Pin Tung stammt aus China, ist in den Niederlanden aufgewachsen, spricht fließend Deutsch und hat einen Vertrag mit dem französischen Rennstall Renault abgeschlossen. Der heute 27-Jährige ist ein echter Weltenbummler und fühlt sich überall heimisch.

Seinen ersten Titel holte Tung schon in der Saison 2003, als er in der Formel BMW Asia der Konkurrenz das Schrecken lehrte und zehn Siege holte. Als Belohnung gab es einen Formel-1-Test mit Williams und den Aufstieg in die deutsche Formel-3-Meisterschaft.

Zunächst ging Tung mit dem niederländischen Team Van Amersfoort Racing an den Start, ein Jahr später folgte der Wechsel zu JB Motorsport. Mit diesem Team landete er 2006 ganz oben - und holte den Titel.

Über Einsätze in der A1 Grand Prix Serie gelangte er an ein Cockpit in der GP2 Serie, holte mit unterlegenem Material aber nur vier Punkte. Nach seinem Wechsel zu Trident Racing fuhr Tung 2008 immerhin einmal auf das Podest, stieg danach allerdings aus der Serie aus.

2009 bestritt Tung nur wenige Rennen in der Superleague Formula. Dank seinem Kontakt zum Renault-Juniorteam kehrt er nun allerdings in die GP2 Serie zurück.

A1GP-Chronik von Ho-Pin Tung

Jahr Team W PKT ST S P SR
2009 A1 Team China - 7.00 5 0 0 0
2007 A1 Team China - 13.00 5 0 0 0
W = Wertung, PKT = Punkte, ST = Starts, S = Siege, P = Pole Positions, SR = Schnellste Rennrunden


Kalender
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video
Motorsport-Magzain.com Plus