24 h von Le Mans

Diskrepanzen mit Onroak Automotive - Conquest Endurance sagt Le Mans ab

von Yannick Bitzer

Motorsport-Magazin.com - Der Langstrecken-Rennstall Conquest Endurance aus Indianapolis verzichtet trotz sicherer Invitation auf die Teilnahme an den diesjährigen 24 Stunden von Le Mans. Grund dafür ist, dass man mit Onroak Automotive, der Konstruktions-Abteilung von Oak Racing, zu keiner finanziellen Übereinkunft für die Saison 2013 kam. "Es war schwer, die Entscheidung gegen Le Mans zu treffen", so der belgische Conquest-Chef Eric Bachelart gegenüber Endurance-Info.com. Womöglich wird man sich nun auf die American Le Mans Series konzentrieren. Jedoch ist noch unklar, in welcher Klasse (P2 oder PC) man agieren möchte.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter