WTCC - RML zeigt den neuen Cruze

Im Zeitplan

RML hat eine vorläufige Illustration des neuen Chevrolet Cruze veröffentlicht. Momentan wird an sechs Kundenautos gebaut.
von

Motorsport-Magazin.com - RML befindet sich bei der Fertigung der neuen Chevrolet-Cruze-Boliden im Zeitplan. Nach Vorgabe des neuen Reglements entwirft die Automobilschmiede momentan sechs Wagen, die in der kommenden Saison von Kundenteams gefahren werden. Eine vorläufige Illustration zeigt die Gestalt des Cruze, der von einem überarbeiteten 1,6-Liter-Motor angetrieben wird.

"Wir machen sehr gute Fortschritte mit diesem Projekt. Unsere Fertigungs- und Aufbaucrew ist unglaublich fleißig und wir bauen auf zusätzliches Personal in den nächsten wichtigen Wochen, wenn wir unseren Plan zu Ende bringen. Sowohl beim Chassis als auch in Sachen Antrieb liegt alles im Zeitplan", erklärte Motorsportchef Ron Hartvelt.

Die Auslieferung der Autos wird für Mitte März erwartet. Die WTCC-Saison beginnt ein Monat später in Marokko.


Weitere Inhalte:

nach 11 von 12 Rennen
Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x