WTCC - Campos startet mit Karamyshev und Soong

Drei Autos am Start

von

Motorsport-Magazin.com - Campos Racing ist beim Saisonfinale in Macao mit drei Seat Leon am Start. Neben Stammpilot Hugo Valente kommen auch Nikolai Karamyshev und Michael Soong auf dem Guia Circuit zum Einsatz. Karamyshev saß bereits in Moskau und Porto für das spanische Team im Cockpit, während Soong vor seinem WTCC-Debüt steht. Der Hongkong-Chinese verfügt über Erfahrung aus der chinesischen Tourenwagenmeisterschaft und wird den Wagen von Fernando Monje übernehmen.


Weitere Inhalte:

nach 10 von 12 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x