WTCC - Tom Coronel testet in Vallelunga

Neuer Auspuff

von

Motorsport-Magazin.com - Tom Coronel hat mit ROAL Motorsport die ersten Testfahrten der Saison im italienischen Vallelunga bestritten. Der BMW-Pilot trat mit einem neuen Auspuffsystem an und musste nach einem sonnigen Donnerstag am Freitagmorgen leichten Regen hinnehmen. Da die Strecke jedoch rasch auftrocknete, konnte der Niederländer sein Programm plangemäß abspulen. "Wir haben uns vor allem auf das Motor-Setup und das Mapping konzentriert", erklärte er. "Es war der erste Streckentest für den Motor in der 2013er-Spezifikation." Probleme bereitet noch das neue Minimalgewicht, das die FIA von 1.160 auf 1.150 kg abgesenkt hat. "Wir müssen eine Lösung finden, um davon zu profitieren", so Coronel.


Weitere Inhalte:

nach 1 von 12 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x