WTCC - WTCC führt Asia Trophy ein

Drei Rennen - eine Wertung

von

Motorsport-Magazin.com - Aufgrund der immer weiter ansteigenden Anzahl von Piloten aus dem asiatischen Raum hat die WTCC eine neue Wertung aus der Taufe gehoben. Ab der Saison 2013 werden die besten asiatischen Fahrer mit der Eurosport Asia Trophy ausgezeichnet. Für die Rangliste werden nur die Ergebnisse aus den Rennen in Suzuka, Shanghai und Macau herangezogen, bei denen die besten acht Piloten Punkte erhalten. In der Saison 2012 nahmen insgesamt 13 asiatische Fahrer an zumindest einem der drei Rennen in Fernost teil.


nach 10 von 12 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x