WTCC - Nykjaer: Rückkehr in Curitiba

Ersatzmann für Di Sabatino

von

Motorsport-Magazin.com - Michel Nykjaer kehrt für den Lauf am nächsten Wochenende in Curitiba in die WTCC zurück - bei Bamboo Engineering Chevrolet ersetzt der 32-Jährige Stammpilot Pasquale di Sabatino, der nach einer schweren Bronchitis letzten Monat noch nicht wieder ganz fit ist, weswegen ihm die Ärzte ein Flugverbot erteilten. Beim nächsten Event in Amerika erwartet das Team Di Sabatino wieder zurück - von den Fähigkeiten des Ersatzspielers ist man aber ebenso überzeugt. "Er ist ein hochgeschätzter Fahrer und hat mit dem Cruze schon Erfahrung - er ist der perfekte Ersatz", meinte Teamchef Richard Coleman in Bezug auf Nykjaer, der heuer eigentlich in die Skandinavische Tourenwagenmeisterschaft gewechselt war.


Weitere Inhalte:

nach 12 von 12 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x