WS by Renault - Stanaway an beiden Testtagen vorne

Stoneman bei der Rückkehr Letzter

Richie Stanaway war auch am zweiten Testtag in Aragon der schnellste Formel-Renault-3.5-Pilot. Arthur Pic & Kevin Korjus belegten die Plätze.
von

Motorsport-Magazin.com - Richie Stanaway war auch am zweiten Testtag in Spanien in bestechender Form. Der Gravity-Charouz-Pilot nahm seinem ersten Verfolger Arthur Pic drei Zehntel ab und bestätigte damit seine starke Form vom ersten Tag. Der Este Kevin Korjus schnappte sich für Tech 1 Racing den dritten Platz. Marco Sorensen, der hinter Stanaway in der Deutschen Formel 3 den Vizetitel geholt hatte, wurde Vierter, noch vor dem hochgeschätzten Champion der Britischen F3, Carlin-Pilot Felipe Nasr.

Will Stevens, Lucas Foresti und Sergey Afanasiev belegten die Ränge sechs bis acht - Carlos Huertas und Laurens Vanthoor komplettierten die Top-10. Dean Stoneman, der 2010 Formel-2-Champion wurde, sich kurz nach seinem Triumph auf Grund einer Krebsdiagnose jedoch vorerst vom aktiven Motorsport zurückziehen musste, feierte in Aragon sein Comeback für ISR. Mit 2,1 Sekunden Rückstand belegte der Brite am zweiten Tag jedoch nur den 24. und letzten Platz.


Weitere Inhalte:

nach 1 von 9 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x