WRC - Nachricht

Monte Carlo: Vorläufige Starterliste veröffentlicht

Die Organisatoren der Rallye Monte Carlo haben die vorläufige Starterliste mit 19 WRC-Piloten veröffentlicht.
von

Motorsport-Magazin.com - Die Organisatoren der Rallye Monte Carlo haben die vorläufige Starterliste veröffentlicht. Diese beinhaltet lediglich 49 Starter, da die Rallye Monte Carlo weder zur JWRC noch zur PWRC zählt. Allerdings sind immerhin 19 WRC-Piloten angemeldet.

Die Liste wird vom Citroen Total Team mit Weltmeister Sébastien Loeb und Jungspund Dani Sordo angeführt. Beide starten im neuen Citroen C4 WRC.

Die Nummern drei und vier gehören, wie in diesem Jahr, den Ford-Piloten Marcus Grönholm und Mikko Hirvonen, die im weiterentwickelten Ford Focus WRC06 antreten werden.

Mit der Nummer 5 wird überraschenderweise Manfred Stohl gelistet, der darüber hinaus noch ohne Teamkollege ist. Offenbar startet das OMV Kronos Team nur mit einem Fahrer, was zugleich bedeuten würde, dass sie keine Punkte für die Markenwertung holen dürften.

Interessant ist auch die Tatsache, dass bislang nur ein zweites Ford-Team angemeldet ist. Unter dem Stobart-Banner - offenbar ohne VK Sponsorengelder - treten Henning Solberg, Jari-Matti Latvala und Matthew Wilson an. Letzterer wäre ein so genannter dritter Fahrer und nicht berechtigt Punkte für die Markenwertung zu holen. Ein zweites Ford M2 Team mit Luis Perez Companc steht offenbar weiterhin in den Startlöchern.

Als Manufacturer 2 Team ist auch Mitsubishi unter dem Namen MMSP Ltd angemeldet. Wie bereits angekündigt starten für die Japaner Toni Gardemeister und Khalid Al Quassimi.

Zu den als Privatier angemeldeten Fahrern zählt allen voran Francois Duval, der offenbar erneut im Skoda Fabia WRC vom Team First Motorsport antreten wird. Ebenfalls auf Skoda: Jan Kopecky. Darüber hinaus starten Gareth MacHale und Eamonn Boland in 05ern Ford Focus WRC. Jean-Marie Cuoq und Philippe Roux sind auf Peugeot 307 WRC angemeldet, während Frederic Romeyer auf einem Peugeot 206 WRC antreten wird.

Diese Liste gilt noch als provisorisch. In den kommenden Tagen wird die FIA die definitive Starterliste veröffentlichen.

Die Starterliste in der Übersicht

1. Sebastien Loeb Citroen Total WRT C4 WRC
2. Daniel Sordo Citroen Total WRT C4 WRC
3. Marcus Grönholm BP Ford Focus RS WRC 06
4. Mikko Hirvonen BP Ford Focus RS WRC 06
5. Manfred Stohl OMV Kronos Citroen Xsara WRC
7. Petter Solberg Subaru WRT Impreza WRC 2006
8. Chris Atkinson Subaru WRT Impreza WRC 2006
Henning Solberg Stobart M-Sport Ford Focus WRC 06
Jari-Matti Latvala Stobart M-Sport Ford Focus WRC 06
Matthew Wilson Stobart M-Sport Ford Focus WRC 06
Khalid Al Qassimi MMSP Ltd Lancer WR05
Toni Gardemeister MMSP Ltd Lancer WR05
Francois Duval First Skoda Fabia WRC
Jan Kopecky Czech RT-Skoda Kopecky Fabia WRC
Gareth MacHale Ford Focus WRC
Eamonn Boland Ford Focus WRC
Jean-Marie Cuoq Peugeot 307 WRC
Frederic Romeyer Peugeot 206 WRC
Philippe Roux Peugeot 307 WRC


Facebook
WRC
Wir suchen Mitarbeiter
x