WRC - Ogier: Heimliche Hochzeit mit Andrea Kaiser

Nicht einmal das Team wusste Bescheid

Im engsten Kreis der Familie haben sich Sebastien Ogier und Andrea Kaiser das Ja-Wort gegeben, wie sie jetzt verrieten.

Motorsport-Magazin.com - Sebastien Ogier und Andrea Kaiser haben sich nach einem Jahr Beziehung heimlich das Ja-Wort gegeben. Das verrieten der WRC-Champion und die Sportmoderatorin der Bild am Sonntag. "Wir haben im Sommer geheiratet und bisher niemandem etwas davon erzählt - nicht mal meinem Team. Es waren nur 30 Leute dabei. Die allerengsten Freunde und Familien", erzählte Ogier. "Wir wollten es so privat wie möglich halten", bestätigte Kaiser. "Wir haben uns unsere Versprechen gegeben und ohne großes Programm gefeiert - nur ein Feuerwerk war Pflicht."

Ogier sei im Urlaub mit Blumen und Champagner auf die Knie gegangen. "Es gibt nicht viele Momente, in denen ich sprachlos bin, aber hier war es absolut der Fall", gestand Kaiser. Für die 32-Jährige ist es nicht die erste Ehe mit einem bekannten Sportler. Drei Jahre lang war sie mit dem ehemaligen Fußballspieler Lars Ricken verheiratet. Im August 2013 wurde bekannt, dass sich das Paar getrennt hat. Wenig später wurde ihre Beziehung zu VW-Pilot Ogier bekannt.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x