WRC - User glauben an Thierry Neuville

Er kriegt die Kurve

Für Thierry Neuville läuft gemeinsam mit Hyundai nichts zusammen. Etwas Optimismus kann er aber schöpfen, denn zumindest die Fans glauben weiterhin an ihn.
von

Motorsport-Magazin.com - Erinnert man sich ein paar Monate zurück, galt Thierry Neuville als der Schlüssel des Fahrermarktes. Jeder wollte den Vizeweltmeister verpflichten, um gegen Volkswagen eine Chance zu haben. Am Ende machte Hyundai das Rennen - nach den ersten beiden Rallyes bleibt allerdings die Frage, ob sie damit auch volle Punktzahl eingefahren haben.

Höhenflüge gab es für Thierry Neuville zuletzt wenige - Foto: Hyundai

Neuville schrammte in Schweden nur knapp an einer Bestzeit vorbei - leider aber nicht an einem Felsen. Wie schon in Monte Carlo war damit der Kampf um die vorderen Plätze vorbei und Neuville frustriert. Aber die Motorsport-Magazin.com-User geben die Hoffnung noch nicht auf. 78 Prozent sind fest überzeugt, dass der Belgier im Laufe der Saison die Kurve noch kriegen wird, da er 2013 fast fehlerfrei unterwegs war.

Der Rest ist allerdings nicht so optimistisch. Nach zwei Ausfällen rechnen sie damit, dass es genau so weitergehen wird und die gesamte Saison von Pleiten, Pech und Pannen begleitet sein wird.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x