WRC - Prokop 2014 wieder in der WRC

Ergebnisse mindestens verteidigen

Motorsport-Magazin.com - Der Martin Prokop wird auch 2014 wieder in einem Ford Fiesta RS WRC in der WRC starten. Der Pole nimmt mit Ausnahme von Australien an allen Rallyes der kommenden Saison teil. In der abgelaufenen Saison erreichte Prokop den neunten Gesamtrang und holte in Deutschland mit Rang vier sein bisher bestes Ergebnis in der WRC. "Obwohl der Wettbewerb auch im kommenden Jahr hart wird, sind wir zuversichtlich, die Ergebnisse dieser Saison zu verteidigen und wieder in die Top-10 zu fahren", erklärte Prokop. Sein Jipocar Czech National Team wird bei vielen Rallyes zwei Fiestas einsetzen, in Monte Carlo startet der Slowake Jaroslav Melichárek im zweiten Boliden.


Weitere Inhalte:

Facebook
WRC
Wir suchen Mitarbeiter
x