WRC - Tänak 2014 mit Ford in der WRC

Wahrscheinlich die letzte Chance

Ott Tänak wird 2014 mit einem Ford Fiesta R5 in der WRC2 an den Start gehen und erhält von M-Sport einige Einsätze in der WRC.
von

Motorsport-Magazin.com - Ott Tänak kehrt in die WRC zurück. 2012 bestritt der Este die komplette Saison mit M-Sport und bekommt nun vom britischen Team erneut die Chance. "Wir starten in Schweden in einem WRC-Auto. Wir bestreiten auch Portugal und Sardinien in einem WRC-Auto", erklärte Tänak. Den Rest der Saison geht der Este mit dem neu entwickelten Ford Fiesta R5 im DMACK World Rally Team in der WRC2 an den Start.

Der Este wird bereits seit Jahren von seinem Landsmann und ehemaligen Rallye-Piloten Markko Märtin unterstützt, blieb in seinem Jahr in der WRC aber hinter den Erwartungen zurück. Seine Rückkehr sei eine großartige Teamleistung gewesen, bei der Märtin federführend war. "Das wird meine zweite - und wahrscheinlich meine letzte - Chance und ich werde alles geben", erklärte Tänak auf einer Pressekonferenz. "Ich war ein Jahr weg und hatte Zeit nachzudenken." Auch M-Sport-Teamchef Malcolm Wilson dankte Tänak für sein Comeback.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x