WRC Formel1 F1 online News Motorsport-Magazin.com

WRC - Evans testet neuen Fiesta R5

Waliser als Entwicklungsfahrer bei M-Sport

M-Sport hat im Rahmen des Test- und Entwicklungsprogramms für den neuen Ford Fiesta R5 den Start von Elfyn Evans bei einer Rallye in Wales bekanntgegeben.
von

Motorsport-Magazin.com - Als Vorbereitung auf das kommende WRC-Debüt des neuen Ford Fiesta R5 von M-Sport werden der Waliser Elfyn Evans und sein Beifahrer Daniel Barritt ein dreitägiges Testprogramm im Rahmen der Nicky Grist-Rallye in Wales absolvieren. Bei den finalen Etappen am Sonntag wird das Auto zusätzlich als vorausfahrendes Fahrzeug eingesetzt, um vor dem internationalen Debüt weitere Erfahrung zu sammeln.

Evans Auto wird bei seinem Auftritt im Rahmen der Veranstaltung im gleichen Farbschema lackiert sein, wie bereits zuvor Thierry Neuvilles Fiesta R5 bei der Ypern-Rallye. "Das ist eine großartige Chance für mich, Erfahrung mit dem Auto zu sammeln und noch mehr Kilometer zu absolvieren, bevor es zum Debüt unter Rennbedingungen geht", freute sich Evans bereits über die einmalige Gelegenheit, seinen Beitrag an der Entwicklungsarbeit zu leisten.

Der neue Ford Fiesta R5 wird seine internationale Rennpremiere in der WRC2-Klasse vom 31. Juli bis zum 3. August 2013 bei der Rallye Finnland feiern.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter
OFFICIAL WEBSITE: WRC LIVE:

Partner und Sponsoren der WRC