WRC - Rallye Deutschland startet in Köln

Nachtprüfung wird zum Spektakel

Die ADAC Rallye Deutschland geht 2013 neue Wege. Um mehr Fans vom Rallye-Zirkus zu begeistern, wird sie dieses Jahr auf der Domplatte in Köln gestartet.
von

Motorsport-Magazin.com - Während die Rallye Deutschland normalerweise in Trier stationiert ist und an der Porta Nigra sowohl die Eröffnungs- als auch die Schlussfeier stattfindet, wird es für 2013 eine große Änderung geben. Am Donnerstagabend werden die Boliden und ihre Piloten feierlich am Kölner Dom präsentiert.

Neu ist ebenfalls, dass die Rallye bereits am Donnerstag mit den ersten WP's gestartet wird - unter anderem eine Nachtprüfung im Raum Sauertal. Danach geht es wie gewöhnt in den Servicepark nach Trier. "Wir freuen uns sehr, dass die ADAC Rallye Deutschland erstmals von Köln aus starten wird. Mit dem Auftakt mitten in der Großstadt möchten wir ein noch breiteres Publikum ansprechen und für die Faszination des Rallye-Sports begeistern", erklärte ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x