WRC - Latvala-Crash bei erstem VW-Test

Beteiligter verletzt

Jari-Matti Latvala war bereits bei seinem ersten Test mit Volkswagen in Mexiko in einen Unfall verwickelt.
von

Motorsport-Magazin.com - Jari-Matti Latvala bestreitet im Moment die ersten Testfahrten mit Volkswagen. In Mexiko ist er gemeinsam mit Sebastien Ogier im Polo R WRC unterwegs. Allerdings passierte genau das, was den Finnen bereits in der Saison oftmals begleitete: ein Unfall.

Laut Informationen des Rallye-Magazins soll ein anderes Fahrzeug auf die Teststrecke gelangt sein und Latvala konnte den Frontal-Crash nicht mehr vermeiden. Während der 27-Jährige und sein Co-Pilot Miikka Anttila den Boliden unverletzt verlassen konnten, mussten die Unfall-Gegner ärztlich versorgt werden.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x