WEC - Toyota stellt Fahrer-Trios um

Lapierre tauscht mit Sarrazin

von

Motorsport-Magazin.com - Toyota nimmt eine kleine Personalrochade bei seinen Fahrerpaarungen vor. Die beiden Franzosen Nicolas Lapierre und Stephane Sarrazin tauschen ihre Cockpits. Damit fährt Sarrazin künftig mit den Kazuki Nakajima und Alexander Wurz im TS040 Hybrid mit der Startnummer sieben. Lapierre teilt sich den Wagen mit der Nummer acht in dieser Saison mit Anthony Davidson und Sebastien Buemi.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x