WEC - Neel Jani bleibt bei Rebellion

Schweizer fährt auch 2013 auf der Langstrecke

Motorsport-Magazin.com - Neel Jani fährt auch 2013 für Rebellion Racing, wie der Rennstall in einer Aussendung offiziell bestätigt. Der Schweizer geht damit in sein fünftes Jahr mit dem Team und wird bei den 12 Stunden von Sebring in die Saison starten. Jani belegte im Vorjahr mit Nicolas Prost Rang vier in der WEC, bei den 24 Stunden von Le Mans landete das Duo gemeinsam mit Nick Heidfeld ebenfalls auf dem vierten Platz.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x