VLN - Vorbeischauen: AVIA racing für den guten Zweck

Auf der Suche nach einem Spender

Am kommenden Wochenende lohnt sich ein Besuch bei AVIA racing: Die sympathische Truppe hat Besuch von der DKMS.
von

Motorsport-Magazin.com - Für alle Besucher des vierten VLN-Laufs, der 45. Adenauer ADAC Simfy Trophy, lohnt sich am Samstag auch ein Besuch bei AVIA racing in Box 15. Der Rennstall hat am Samstag Mitarbeiter der DKMS vor Ort, die sich ab 10:30 Uhr den Fragen der Interessierten stellen. Grund für diese Aktion: Kirstin Mund, eine Bekannte von AVIA-Pilot Stephan Kuhs, braucht dringend einen Spender, der mit ihren Gewebemerkmalen übereinstimmt!

Was ist die DKMS?

Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei, kurz DKMS, ist eine gemeinnützige Gesellschaft mit dem Ziel, durch Unterstützung von Knochenmarkspenden die Heilungschancen von Blutkrebspatienten und anderen Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen des blutbildenden Systems zu verbessern. Dabei vermittelt die DKMS Stammzellspenden an Blutkrebspatienten und gibt ihnen dadurch eine neue Lebenschance.


Weitere Inhalte:

Facebook
Sportwagen
Wir suchen Mitarbeiter
x