VLN - Start auf 13:00 Uhr verschoben

Schwerer Unfall im Pflanzgarten

Ein schwerer Unfall im Bereich Pflanzgarten sorgt beim ersten VLN-Lauf auf dem Nürburgring für eine Verzögerung. Neue Startzeit: 13:00 Uhr.
von

Motorsport-Magazin.com - Der Start der 60. ADAC Westfalenfahrt wurde verschoben. Aufgrund eines schweren Unfalls, der umfangreiche Aufräumarbeiten notwendig macht, wird das Rennen erst um 13:00 Uhr, also eine Stunde später, freigegeben. Im Streckenabschnitt Pflanzgarten waren ein Porsche von Car Collection sowie einer der neuen BMW M235i Racing von Bonk motorsport miteinander kollidiert. Während der Porsche-Pilot sein Fahrzeug unverletzt verlassen konnte, wurde der Fahrer des BMW vorsichtshalber mit dem Krankenwagen abtransportiert. Im Krankenhaus wurden Verletzungen an der Schulter bzw. des Arms festgestellt. In Folge des Unfalls muss die Leitplanke auf einer Länge von rund 50 Metern erneuert werden. Auch der Cup-Porsche von Landgraf Motorsport kann das Rennen nach einem Unfall im Zeittraining nicht aufnehmen. Motorsport-Magazin.com hält Euch auf dem Laufenden.


Weitere Inhalte:

Facebook
Sportwagen
Wir suchen Mitarbeiter
x