VLN - VLN auch 2014 mit Renault Clio Cup-Klasse

Die Weichen gestellt

Die Weichen sind gestellt: Auch in der Saison 2014 wird die Renault Clio Cup-Klasse die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring bereichern.

Motorsport-Magazin.com - Die Weichen sind gestellt: Auch in der Saison 2014 wird die Renault Clio Cup-Klasse die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring bereichern. Die VLN-Organisation und die Motorsportabteilung des französischen Automobilherstellers einigten sich nach ausführlichen Gesprächen auf die Fortsetzung der beliebten Cup-Klasse.

Mit den kleinen Renn-Tourenwagen aus dem Hause Renault ist ein besonders kostengünstiger Motorsport realisierbar. Neben dem reellen Preis-Leistungsverhältnis gelten die Cup-Clios vor allem als Garant für jede Menge Fahrspaß auf der Nürburgring Nordschleife. Das Reglement bleibt 2014 gegenüber dem Vorjahr unverändert an die Klasse der VLN-Specials bis 2.000 ccm Hubraum angelehnt.

Seit mehr als zehn Jahren ist Renault mit dem Clio-Cup in der VLN Langstreckenmeisterschaft vertreten. In der erfolgreichsten Saison 2011 waren im Schnitt 25 Fahrzeuge der Marke bei den Rennen am Start. 2013 waren immerhin noch durchschnittlich elf Cup-Fahrzeuge vertreten und die Meister, Dirk und Tim Gronek, waren in der Klasse am Start.


Weitere Inhalte:

Facebook
Sportwagen
Wir suchen Mitarbeiter
x