VLN - GetSpeed startet 2013 in der VLN

Einsatz eines Porsche 997 GT3 Cup

Ein neues Team macht sich bereit, um 2013 in der VLN Langstreckenmeisterschaft zu starten. GetSpeed plant den Einsatz eines Porsche 997 GT3 Cup.
von

Motorsport-Magazin.com - Frohe Botschaft für alle VLN-Fans: Ein neues Team schickt sich an, 2013 in der VLN Langstreckenmeisterschaft an den Start zu gehen. Tom Daub und Adam Osieka planen mit ihrem neuen Rennstall 'GetSpeed' den Einsatz eines Porsche 997 GT3 Cup.

"Am 30.03.2013 beginnt die 37. VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. GetSpeed wird mit einem neuen Porsche 997 GT3 CUP dabei sein", heißt es auf der Webseite des meuspather Unternehmens. Neben dem Renneinsatz in der VLN bietet GetSpeed zudem die perfekte Rennstreckenperformance und lokale Unterbringung von Kundenfahrzeugen sowie eine individuelle Fahrerbetreuung an.

Weitere Details zu möglichen Fahrern sind derzeit allerdings noch nicht bekannt. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird Adam Osieka jedoch selbst ans Steuer des Porsche 997 GT3 Cup klettern. Schon in der Vergangenheit startete der Bonner mit Porsche, Aston Martin und BMW in der Grünen Hölle. Zuletzt ging Osieka im Audi TT-RS von FH Köln Motorsport an den Start. "Wir hoffen auf zahlreiches und hoffentlich viel positives Feedback und freuen uns, 2013 mit unseren Kunden und Fans voll durchstarten zu können!"


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x