>
>
>

Sean Edwards

Sean Edwards war sowohl in verschiedenen Porsche-Markenpokalen als auch bei Langstreckenrennen erfolgreich. Zwei Mal gewann er das 24-Stunden-Rennen in Dubai. 2013 feierte er in einem Mercedes SLS AMG GT3 den Sieg beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Er führte die Meisterschaft im Porsche Supercup an, als er in Australien ums Leben kam. Edwards saß als Beifahrer in einem Porsche, der auf dem Queensland Raceway so heftig in einen Reifenstapel einschlug, dass Edwards sofort tot war.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
18 Artikel
Zum Thema
Wir suchen Mitarbeiter
Facebook
Kalender
x