>
>
>

Nico Rosberg

Nico Rosberg startete von 2006 bis 2016 in der Formel 1. Nach dem GP2-Titel 2005 fuhr er vier Jahre für Williams. Ab 2010 ging er für Comebacker Mercedes an den Start und schaffte 2012 in China Historisches: Den ersten Sieg der modernen Silberpfeile. Insgesamt fuhr Rosberg im Laufe seiner Karriere 23 Siege ein. Drei Mal gewann der Sohn von Keke Rosberg dabei das prestigeträchtige Rennen in seiner Heimat Monaco. Nach zwei Niederlagen gegen Lewis Hamilton im Kampf um den Titel feierte Rosberg 2016 seine erste Meisterschaft. Wenige Tage später gab er überraschend seinen Rücktritt bekannt.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
1.769 Artikel
1 2 3 4 5 6 7 ... 36  weiter
Wir suchen Mitarbeiter
Kalender