>
>
>

Carlos Checa

Carlos Checa fuhr von 1993 bis 2010 insgesamt 222 Grands Prix in der Motorrad-Weltmeisterschaft und gewann in der 500ccm-Klasse zwei davon. Bis 2013 war er in der Superbike-WM aktiv und krönte sich hier 2011 zum Champion. 2013 beendete er seine Karriere.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
84 Artikel
1 2  weiter
Wir suchen Mitarbeiter
Facebook
Kalender
x