Superbike - Neue Fahrerpaarung bei Ducati

Davies und Giugliano kommen 2014

von

Motorsport-Magazin.com - Ducati gab am Montag die Fahrerpaarung für 2014 bekannt. Chaz Davies und Davide Giugliano werden in der kommenden Saison auf der 1199 Panigale an den Start gehen. Beide Piloten unterschrieben einen Vertrag über zwei Jahre. Ducati will nach dem Katastrophenjahr 2013 mit Verletzungen und Ergebnissen, die hinter den Erwartungen der Italiener lagen, wieder zurück an die Spitze der World Superbike. Carlos Checa trat mit Ende der Saison zurück. Ayrton Badovini muss sich eine neue Arbeitsstelle besorgen. Schon am 30. und 31. Oktober werden Davies und Giugliano in Jerez einen ersten Test absolvieren.


Weitere Inhalte:

nach 12 von 12 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x