Super GT - Ordoñez für Nissan in der Super GT

Antritt im GT3-Godzilla

von

Motorsport-Magazin.com - Nissan-Werkspilot und Zocker-Idol Lucas Ordoñez wird sich im Jahr 2014 auch in der Super-GT-Meisterschaft die Ehre geben. Seine Vorgesetzten haben den Spanier nun dazu abgestellt, in dem beliebten GT-Championat für das Team NDDP Racing Lenkradarbeit zu verrichten. Ordoñez wird damit jedoch nicht in der großen Klasse GT500 antreten, sondern in der kleineren GT300-Sektion. Gemeinsam mit Ex-Formel-1-Starter Kazuyoshi Hoshino wird er sich dort das Cockpit eines Nissan GT-R Nismo GT3 teilen. Das erklärte Saisonziel ist selbstverständlich der Gewinn der Meisterschaft.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x