NIGHT of the JUMPs - EM-Auftakt in Linz

Europas Beste

Am 18./19. Januar 2013 kommt die NIGHT of the JUMPs bereits zum dritten Mal mit ihren Extremsportlern in die Landeshauptstadt von Oberösterreich.

Motorsport-Magazin.com - Auch 2013 bilden die Wettbewerbe in der Tips Arena Linz den Auftakt zur Freestyle Motocross Europameisterschaft. Aber damit nicht genug. Die ganze Motorsport-Welt wird an diesen Tagen nach Österreich blicken, denn Linz erlebt die ersten FMX Events des Jahres 2013 überhaupt. Auch das diesjährige Fahrerfeld zu den wichtigsten Freestyle Motocross Wettbewerben Österreichs lässt keine Wünsche offen. Mit Remi Bizouard (FRA) wird der amtierende Weltmeister der FIM Freestyle MX World Championship amtierende FMX Europameister starten. Dazu gesellt sich mit Libor Podmol (CZE) der Vize-Weltmeister 2012 und Weltmeister von 2010. Hinzu kommt mit David Rinaldo (FRA) der WM-Dritte aus dem letzten Jahr, der den Double Seatgrab Flip wieder in sein Programm eingebaut hat. Auch dessen Landsmann Brice Izzo, der 2011 die EM-Wettbewerbe in Linz gewann, ist wieder mit dabei.

Deutschlands bester FMX-Fahrer Hannes Ackermann wird die Deutsche Freestyle Fahnen hochhalten. Der dreimalige Deutsche FMX Meister fuhr in Linz im letzten Jahr in sein erstes NIGHT oft he JUMPs Finale überhaupt und schloss die EM als auch die WM als Fünfter in der Gesamtwertung ab. Er wird in der Tips Arena alles daran setzen, auf sein erstes NIGHT of the JUMPs Podium zu springen. Mit Jose "El Loco" Miralles startet Spaniens FMX Torero und Drittplazierter der FMX-WM 2011. Dazu gesellen sich Tschechiens Red Bull Rakete Petr Pilat und Italiens Massimo Bianconcini.

Die restlichen Startplätze der NIGHT of the JUMPs Linz werden erneut von internationalen FMX Piloten in einer Vorausscheidung ausgefahren. Hierfür haben sich schon die beiden österreichischen Freestyler Thomas Wirnsberger und Lokalmatador Gerhard Mayr angemeldet. Dazu stoßen der französische The Volt Nachwuchs-Star Maxime Gregoire (FRA) und sein Landsmann Fred Waller. Komplettiert wird der Vorausscheidungswettkampf von den beiden Tschechen Martin Koren und Frantisek Maca. Der Saisonauftakt der NIGHT of the JUMPs garantiert spektakulärsten Extremsport, sowohl im Freestyle Wettbewerb als auch bei den Sideshows im Maxxis Highest Air Wettbewerb und Whip-Contest.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x