NASCAR - Montoya gibt NASCAR-Comeback

Zwei Renneinsätze

Juan Pablo Montoya wird für Penske an den NASCAR-Rennen in Michigan und Indianapolis teilnehmen.
von

Motorsport-Magazin.com - Juan Pablo Montoya, seit dieser Saison wieder IndyCar-Pilot, wird für sein Team Penske an zwei Rennen des NASCAR Sprint Cups teilnehmen. Der Kolumbianer kehrte der NASCAR-Szene nach mehr als sieben Jahren den Rücken, wird im Juni in Michigan und im Juli in Indianapolis aber noch einmal an den Start gehen.

Seit dieser Saison startet Montoya wieder bei den IndyCars - Foto: IndyCar

"Michigan und Indianapolis sind zwei wichtige Rennen für das Team Penske. Wir wissen, dass er die Fähigkeit besitzt, bei beiden Events um Siege mitzufahren und sich gleichzeitig auf sein IndyCar-Programm zu konzentrieren", erklärte Teamchef Roger Penske.

Montoyas Aufgabe, der neben Joey Logano und Brad Keselowski starten wird, besteht darin, Penske den ersten Sieg beim Brickyard 400 zu bescheren. "Ich denke, Brad, Joey und ich werden Roger und dem Team Penske eine gute Chance geben, diesen Punkt von der Liste abzuhaken. Außerdem sollten wir auch in Michigan stark sein", sagte der ehemalige Formel-1-Pilot.


Weitere Inhalte:

Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x