Mehr Motorsport - Racedriver Performance am 15. Februar

Mit Christian Menzel zum Profi-Rennfahrer

Christian Menzel bietet im Februar ein spezielles Fahrertraining im FSZ Nürburgring an. Professionelle Ausbildung in Psychologie, Datenanalyse und Fahrdynamik.
von

Motorsport-Magazin.com - Dieser Tag am Nürburgring führt Sie ein in die Profi-Welt des Motorsports. Die Zielgruppe sind Rennfahrer im Kartsport, Formelsport und Tourenwagensport. Gerade junge Talente bekommen hier einen schnellen Weg aufgezeigt, um erfolgreicher zu werden. Erfahrene racedriver können hiermit die Lücke zu Spitze durch neue Impulse schließen. Günstigeres und effizienteres Tuning gibt es nicht. Werden Sie schneller schnell.

Mit diesen wichtigen Themen finden Sie eine einzigartige Chance den racedriver fortzubilden, was sonst nur einer elitären kleinen Gruppe von Rennfahrern vorbehalten war.

Fahrdynamic Basics racedriver in Realität sicher erlebt, mit gestelltem Auto auf dem Track

  • Auf Motorsport abgestimmt und durch Christian Menzel doziert
  • Erleben Sie mit einem gestellten (oder eigenem) Auto Fahrdynamic auf dem Fahrsicherheitszentrum II am Nürburgring
  • Richtig Bremsen, Reflexe trainieren auf der Schleuderplatte
  • Untersteuern, Driften auf der Kreisbahn, Gleitbelag
  • Sie fahren mit gestellten Toyota GT 86 Hinterradantrieb

Einblicke in Mentaltraining, Leistungspsychologie, Sportpsychologie im Motorsport

  • Einstiegsveranstaltung mit Sportpsychologe und Sportwissenschaftler Gernot Emberger
  • Verbesserung der rennsportsspezifischen Konzentration
  • Regulation von Leistungsstress
  • Entwicklung von Mentaler Stärke
  • Mentales Techniktraining

Simulator Training mit Einführung Datenanalyse

  • Formel-Simulator mit original Lenk- und Pedalkräften, 180 Grad Leinwand, 3 Beamer optimiert und entwickelt von Timo Bonk
  • Fahren Sie im Simulator und fördern Ihre kognitive Wahrnehmung
  • Einblick in die Grundlagen der Datenanalyse
  • Analysieren Sie Ihre Daten und werden dadurch schneller

Daten:

  • 15. Februar 2014 von 9 bis 18 Uhr
  • Fahrsicherheitszentrum II Nürburgring
  • Maximal 18 Teilnehmer
  • Kosten: 645 Euro pro Teilnehmer, inkl. gestelltem Toyota GT86
  • Veranstalter: EOZ Event GmbH


Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x