Mehr Motorsport - Salo startet bei den 12 Stunden von Bathurst

Achterbahnfahrt am Mount Panorama

von

Motorsport-Magazin.com - Die spektakuläre Naturstrecke am Mount Panorama lockt alle Jahre wieder viel Motorsport-Prominenz nach Australien. Für das diesjährige 12 Stunden Rennen auf der Berg- und Talbahn hat sich nach Ivan Capelli nun auch Mika Salo angesagt. Der ehemalige Tyrrell- und Ferrari-Pilot bestreitet auch das Übersee-Gastspiel mit der roten Scuderia aus Maranello. Die Vorfreude auf den Klassiker im Februar ist beim Finnen im Vorfeld bereits groß: "Es ist fantastisch. Endlich kann ich dort einmal ein Rennen bestreiten", twitterte der 109-fache Grand-Prix-Starter. Sein Einsatzfahrzeug - ein 458 Italia - teilt er sich dabei unter anderem mit John Bowe, der das Langstreckenhighlight 2010 schon einmal für sich entscheiden konnte.


Weitere Inhalte:

Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x