Tipp

MotoGP - Live-Ticker: Die MotoGP in Brünn

Englische Wochen in der MotoGP

Die Königsklasse des Motorradsports gastiert in Tschechien. Motorsport-Magazin.com tickert alle Sessions der MotoGP live.
von

Motorsport-Magazin.com - In der MotoGP geht es in diesem Wochen Schlag auf Schlag. Nur eine Woche nach dem Rennen in Indianapolis steht bereits der nächste Grand Prix auf dem Programm. In Tschechien erwartet die MotoGP-Piloten die Traditionsstrecke in Brünn.

Als großer Favorit kommt wieder Marc Marquez an den Ring. Nicht nur, dass der Weltmeister alle zehn bisherigen Rennen der Saison gewinnen konnte, er ist in Brünn auch bereits seit zwei Jahren ungeschlagen. Dennoch gab sich Marquez vor dem Rennwochenende zurückhaltend: "Alle wissen aus der Historie, dass Yamaha hier traditionell stark war, daher müssen wir ab Freitag hart arbeiten, um uns die besten Chancen für Sonntag zu ermöglichen."

Allerdings konnte zuletzt dreimal in Folge Honda das MotoGP-Rennn in Brünn gewinnen, denn vor Marquez setzten sich Dani Pedrosa (2012) und Casey Stoner (2011) durch. Davor war Honda aber sechs Jahre sieglos beim Tschechien GP.

Das Starterfeld präsentiert sich in Brünn wieder leicht verändert. Für den in Ruhestand abgetretenen Colin Edwards springt zum ersten Mal Alex De Angelis bei Forward Racing ein. Da Nicky Haydens Verletzungspause noch andauert, ist erneut Leon Camier für Aspar am Start. Wildcard-Pilot Michele Pirro lässt die Startaufstellung mit seiner Werks-Ducati diesmal sogar auf 24 Piloten anschwellen.


Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x