MotoGP - Live-Ticker: Die MotoGP in Assen

Alle Sessions, alle Details

Schon wieder Marc Marquez? Oder doch endlich wieder Valentino Rossi? Alle Sessions der MotoGP in Assen im Live-Ticker.
von

Motorsport-Magazin.com - Assen empfängt ab Donnerstag die Stars der MotoGP. Marc Marquez jagt dabei seinen achten Saisonsieg in Folge. In der WM-Wertung ist der Weltmeister seinen Verfolgern bereits um 58 Punkte enteilt.

Achtung: Traditionell finden alle Sessions in Assen einen Tag früher statt. Das MotoGP-Rennen startet daher bereits am Samstag, 28. Juni um 14 Uhr.

In der Vergangenheit feierte der WM-Leader auf der Traditionsstrecke, die als einzige seit WM-Beginn 1949 ununterbrochen im Rennkalender stand, bereits einige Siege. Von 2010 bis 2012 gewann er in der 125cc-Klasse und der Moto2 den GP der Niederlande dreimal in Folge. Im Vorjahr musste er sich bei seinem MotoGP-Debüt in Assen allerdings mit Rang zwei zufrieden geben.

Damals siegte kein Geringerer als Valentino Rossi, der mit seinem 106. Triumph in der Motorrad-WM seine zweieinhalbjährige Durststrecke beenden konnte. Seither hat Rossi zwar kein weiteres Rennen mehr gewonnen, doch der 35-jährige Italiener ist in dieser Saison wieder in Topform. Bereits viermal war er Zweiter und ist damit auch in der Gesamtwertung der erste Jäger von Marquez.

Was am Samstagfür Rossi und Yamaha sprechen könnte? Die Tendenz in Assen: Honda konnte in den letzten zehn Jahren nur zwei Rennen auf der Traditionsstrecke gewinnen (2006 durch Hayden, 2012 durch Stoner). Rossi hingegen siegte bereits sechs Mal, davon fünf Mal auf Yamaha. Würde der Altmeister erneut zuschlagen, wäre er der alleinige Rekordsieger in der Königsklasse in Assen. Derzeit muss er sich diesen Titel noch mit Giacomo Agostini teilen.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x