MotoGP - Motorsport-Magazin #37: Die Top-Themen

Auf den Spuren von Rossi?

Die Top-Themen in unserem neuen Magazin: Dominator Marquez, Bradl am Scheideweg und die Top-5 Reifendesaster.

Motorsport-Magazin.com - Das neue Motorsport-Magazin ist da! Wirf mit uns einen Blick in die neue Ausgabe und erfahre, was wir in diesem Monat für dich an spannenden Interviews, informativen Hintergrundgeschichten und unterhaltsamen Geschichten in den Fahrerlagern dieser Motorrad-Welt zusammengetragen haben...

Foto: Motorsport-Magazin.com

Der neue MotoGP-Dominator Marc Marquez eilt von einem Sieg zum anderen. Und das mit einer Leichtigkeit, wie selten zuvor erlebt. Hat der 21-Jährige das Potenzial zum neuen Mr. MotoGP aufzusteigen?

Foto: Motorsport-Magazin.com

Der rote Patient Ducati zeigt nach einer langen Schockstarre allmählich wieder Lebenszeichen. Das Motorsport-Magazin sprach mit Therapeut Andrea Dovizioso über den weiteren Heilungsverlauf von Ducatis Herzschmerzen und die Erbkrankheiten der Desmosedici GP14.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Stefan Bradl ist längst in der MotoGP angekommen. 2014 könnte zum wichtigsten Sommer seiner Karriere werden. Das Motorsport-Magazin stellt den ehemaligen Moto2-Champion auf den Prüfstand.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Die einst so stolze Motorradnation Großbritannien war einige Jahrzehnte nur noch ein Schatten ihrer selbst. Mit Bradley Smith und Scott Redding finden sich nun aber wieder zwei junge Piloten in der MotoGP. Doch haben sie das Potenzial, der Tradition ihres Landes in der MotoGP wieder Leben einzuhauchen?

Foto: Motorsport-Magazin.com

Speziell in der MotoGP hört man immer wieder vom chronischen Belastungs-Kompartment-Syndrom. Aber woher kommt es, was kann ein Fahrer dagegen tun und warum kehrt es zurück? Das Motorsport-Magazin erklärt die Gesundheitsfakten.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Eine Ära nähert sich dem Ende: Bridgestone verabschiedet sich nach 14-Erfolgsjahren aus der Königsklasse. Das Motorsport-Magazin sagt adieu und wirft einen Blick auf die kritischsten Momente der letzten Jahre.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Pole Position, Doppelsieg und WM-Führung: Jonathan Rea und dem Pata Honda World Superbike Team gelang in dieser Saison endlich der Durchbruch. Das Motorsport-Magazin sprach mit Teamchef Ronald ten Kate über die Erfolge.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Nach über einem Jahr saß Dario Giuseppetti im April zum ersten Mal wieder auf einem Motorrad. Im Motorsport-Magazin berichtet er exklusiv, wie es zu seinem furchtbaren Unfall in Almeria 2013 kommen konnte.

Foto: Motorsport-Magazin.com

Das neue Motorsport-Magazin bietet wie immer spannende Geschichten und Interviews aus der Formel 1, DTM, WRC, MotoGP und vielen anderen Rennserien.

So geht's: Hol dir dein Motorsport-Magazin

Ausgabe 37 ist ab sofort im Handel erhältlich - Foto: Motorsport-Magazin.com

Appetit bekommen? Selbstverständlich, dumme Frage. Und wo bekommst du jetzt am schnellsten unser Heft her? Na? Ganz einfach:

Variante 1 - Ganz Old School im Zeitschriftenhandel: Ab in den Zeitschriftenladen deiner Wahl. Das neue Motorsport-Magazin findest Du in gut sortierten Verkaufsstellen, insbesondere an Flughäfen und Bahnhöfen. Wer also gerade auf dem Weg zum nächsten Rennen ist, nichts wie zuschlagen - eine bessere Reiselektüre gibt es nicht (das gilt natürlich auch für alle Daheimgebliebenen, wir wollen niemanden per Bahn oder Flieger verjagen...).

Variante 2 - Clever im Spar-Abo per Post: Ab zu deinem ganz persönlichen Briefkasten. Sichere dir ein Abo und erhalte unser Heft bequem per Post zu dir nach Hause geliefert - und das auch noch preiswerter als beim Einzelkauf im Laden! Worauf wartest du eigentlich noch? Jetzt zuschlagen: (aber nicht zu hart, wir übernehmen keine Haftung für zerbrochene Tastaturen)

Variante 3 - komplett digital mit allem Schnickschnack: Ab auf die Datenautobahn. Unser Magazin gibt es natürlich auch für die Mitglieder der digitalen Welt von heute - und das gleich drei Mal. Lies es als ePaper auf deinem Computer oder hole es dir ganz modern auf dein Smartphone oder Tablet - via Apple App Store für iPhone und iPad, über den google PlayStore für dein Android-Gerät oder für kindle fire. Klicke einfach auf den nachstehenden Link oder suche nach der App mit dem Namen "Motorsport-Magazin HD".

Was, das reicht dir alles immer noch nicht aus? Brieftauben und Rauchzeichen haben wir leider gerade erst aus unseren Vertriebswegen gestrichen, aber versuche es doch mal mit den genannten Varianten - wir arbeiten derweil fleißig weiter daran, um dir dein Exemplar in Zukunft direkt auf deinen Wohnzimmertisch zu beamen...


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x