MotoGP - Petrucci muss Le Mans nach Operation auslassen

Comeback in Mugello angepeilt

Danilo Petrucci wird beim Frankreich GP nicht am Start stehen. Ob ein Ersatzfahrer ran darf, muss sein Team erst abwägen.
von

Motorsport-Magazin.com - Danilo Petrucci wird nicht am MotoGP-Rennen in Le Mans teilnehmen können. Der Italiener hatte sich in Jerez im Warm Up am linken Handgelenk verletzt und wurde am Mittwoch in einer italienischen Klinik operiert, wie sein Team IodaRacing am Donnerstag mitteilte. Petrucci hatte wegen seiner Verletzung bereits den Spanien GP am vergangenen Sonntag auslassen müssen.

Ob IodaRacing einen Ersatzfahrer nach Le Mans schickt, ist noch unklar. "Wir werden im Laufe der Woche entscheiden, ob und mit wem wir am Grand Prix von Frankreich teilnehmen werden. Darüber hinaus hoffen wir, dass Danilo sich schnell erholt", wird Teameigentümer Giampiero Sacchi in einer Presseaussendung zitiert. Bis zum Heimrennen in Mugello sollte Petrucci nach Ansicht seines Teams wieder fit sein.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x