MotoGP - Biaggi testet für Pramac

Ex-Weltmeister fährt in Mugello

von

Motorsport-Magazin.com - Superbike-Weltmeister Max Biaggi wird diese Woche in Mugello für das Pramac-Team die Ducati Desmosedici testen. Der viermalige Weltmeister in der 250cc-Klasse pilotiert damit erstmals seit acht Jahren wieder eine MotoGP-Maschine. Ein Renneinsatz des 41-Jährigen ist momentan jedoch nicht geplant. Für den verletzten Pramac-Fahrer Ben Spies wird auch in Barcelona Ducati-Testpilot Michele Pirro einspringen.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x