MotoGP - Marquez mit starkem Vierrad-Auftritt

Schnell durch Schnee und Eis

von

Motorsport-Magazin.com - Marc Marquez hat am vergangenen Wochenende gezeigt, dass er auch auf vier Rädern nicht langsam ist. Bei seinem Gastauftritt bei der GSeries BPA in Andorra konnte er auf Eis und Schnee mit einem Zweirad getriebenen VW Golf einige Konkurrenten hinter sich lassen. Bei den beiden Qualifikationsrunden konnte er sich auf die Ränge drei und zwei fahren, womit er Chancen auf den Gesamtsieg hatte. Nach den beiden Finalrennen war Marquez dann aber auf Position sieben zurückgefallen, da er sich Fehler erlaubte. Gesamtsieger war Joan Sala, der die größte Konstanz an den Tag legte und 35 Punkte sammelte - Marquez hatte 28 Zähler eingefahren.

Marquez fährt bei Eisrennen mit: (1:00 Min.)

Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x