San Marino GP, Misano World Circuit Marco Simoncelli, Misano Adriatico - Moto3-Strecken 2013 bei Motorsport-Magazin.com

>
>
>
>

it San Marino GP
WM-Lauf:   12 von 17
Zeitraum:   13.09. - 15.09.2013
Land:   Italien
Ort:   Misano Adriatico
Strecke:   4,226 km
Adresse:   Via Daijiro Kato n.10
Telefon:   +390541618511
Telefax:   +390541615463
Internet:   www.misanocircuit.com

Rossis Heimstrecke

Valentino Rossi war noch nicht einmal in Planung, als in Misano 1969 der erste Rundkurs entworfen wurde. Auch drei Jahre später, als die Strecke in Betrieb ging, war Rossi noch kein Begriff - Giacomo Agostini wohl eher.

Doch Agostini ging und Rossi kam und der junge Italiener wurde ausgerechnet nur wenige Kilometer von der Strecke in Misano geboren. Dieser praktische Zufall wurde dazu genutzt, um das 2005 begonnene Renovierungs-Projekt 2006 gleich in einen großen Streckenumbau umzumünzen, der schließlich die Motorrad-WM an die Adria lotste.

Dadurch kam Rossi zu seinem Heimrennen, und San Marino zu seinem MotoGP-Lauf. Denn gefahren wird das Rennen als San Marino GP. Dem Zuschaueransturm machte das aber keinen Abbruch. Im ersten Jahr des Rennens spielte nur das Wetter nicht mit. Wolkenbrüche am Freitag überfluteten die Strecke, was die Nachmittags-Trainings unmöglich machte und den Streckenbetreibern wohl zeigte, dass man an den Drainagen noch etwas arbeiten muss.

Weiterer Wehrmutstropfen: Rossi schied im Rennen mit Motorschaden aus und ausgerechnet sein WM-Kontrahent Casey Stoner gewann das Rennen. Aber auch wenn es nicht perfekt war, die Fans schienen zufrieden. In den beiden Folgejahren wetzte Rossi die Scharte aus und schenkte seinen zahlreichen Fans zwei Heimsiege.

Doch die Motorrad-Weltmeisterschaft zeigt in Misano auch immer wieder ihr hässliches Gesicht: 1993 verletztes ich der dreifache Weltmeister Wayne Rainey nach einem relativ harmlosen Crash im schlecht ausgebauten Kiesbett so schwer, dass er von der Hüfte abwärts gelähmt blieb. 2010 starb der japanische Moto2-Fahrer Shoya Tomizawa, als er nach einem Sturz von zwei Konkurrenten überrollt wurde und tödliche Verletzungen erlitt.

Strecken-Chronik

x