Moto3 - Rinaldi ersetzt Locatelli in Le Mans

Teamkollege für Ferrari

von

Motorsport-Magazin.com - Michael Ruben Rinaldi wird in der Moto3 beim Großen Preis von Frankreich von Le Mans am 18. Mai Andrea Locatelli im Team Italia ersetzen. Locatelli, der sich in der Startphase beim Argentinien GP die Speiche brach, hatte bereits das Rennen in Jerez verpasst. In Spanien war das Team nur mit Matteo Ferrari angetreten, für das Rennen in Frankreich wurde nun Rinaldi verpflichtet. Der Italiener ist ein Zögling des Nachwuchsprogramms der italienischen Motorrad-Föderation und fährt in diesem Jahr in der Europäischen Superstock 600 Meisterschaft.
Rinaldi hatte bereits 2012 mit einer Wildcard am Moto3-Lauf in Mugello teilgenommen und als 15. einen Punkt geholt.


Weitere Inhalte:

nach 18 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x