Moto3 - Grünwald und Ramos debütieren

Erstes Rennen in der Wüste

Die Saison 2014 steht in den Startlöchern. An diesem Wochenende findet das erste Rennen der Moto3 in Katar statt.

Motorsport-Magazin.com - Kiefer Racing ist mit beiden Fahrern Luca Grünwald und Gabriel Ramos zuversichtlich für den Saisonauftakt und auf deren erste Runden im Wüstenstaat gespannt. Beide Fahrer starten zum ersten Mal permanent auf der Weltbühne und sind auch in Katar zum ersten Mal unterwegs. "Ich freue mich, dass es endlich losgeht und das erste Rennen bevorsteht. Die Strecke in Katar ist natürlich neu für mich, aber ich hoffe, dass ich mich schnell darauf einstellen kann und dann greifen wir dort an", erklärte Grünwald.

Ramos ergänzte: "Ich denke, dass Katar ziemlich schwierig wird, aber das ist das erste Rennen meiner ersten kompletten WM-Saison und es ist klar, dass das nicht leicht ist. Ich freue mich aber sehr, nach Katar zu kommen und dort zu fahren. Ich hoffe, dass wir ein gutes erstes Rennen fahren können."


Weitere Inhalte:

nach 19 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x